Inhaltsbereich

Sie sind hier:

Fördermittel aus dem Projekt "Soforthilfeprogramm Heimatmuseum"

Mit Stolz kann verkündet werden, dass die Museumsanlage Gadebusch Fördermittel aus dem Projekt "Soforthilfeprogramm Heimatmuseum" des Deutschen Verbandes für Archäologie zugesprochen bekommen hat, gefördert von der Beauftragten des Bundesregierung für Kultur und Medien, aufgrund eines Beschlusses der Deutschen Bundestages. (Siehe Link)

Mit den Mitteln ist es der Museumsanlage möglich, die geplante museumsspezifische Beleuchtungsanlange in der Museumsanlage zu installieren. Diese wird die Ausstellungsstücke weit besser zur Geltung bringen und die Gäste in einer wichtigen Atmosphäre durch die Räume geleiten.

Die Mittel stammen aus dem "Bundesprogramm Ländliche Entwicklung" (BULE)

Meldung vom 16.11.2020
zurück